Generalversammlung 2024

Liebe Freundinnen und Freunde des MV Kochertürn,

die Generalversammlung des Musikverein Kochertürn e.V. für das abgelaufene Geschäftsjahr 2023 findet am Sonntag, 17.3.2024 um 18.00 Uhr in der Kocherstation (Sportheim) Kochertürn statt.

Die Tagesordnung enthält folgende Punkte:

  1. Begrüßung und Totenehrung

  2. Protokollverlesung Schriftführer

  3. Bericht des 1. Vorstands

  4. Bericht des Kassiers

  5. Kommentar der Kassenprüfer

  6. Entlastungen

  7. Berichte des Dirigenten, Bericht der Jugenddirigenten

  8. Bericht der Jugendleiterin

  9. Wahlen

10. Ehrungen

11. Anträge

12. Diskussion

Anträge und Vorschläge zur Generalversammlung sind bis zum 12.3.2024 schriftlich beim 1. Vorstand, Dieter Humm Brambacher Hof 35, 74196 Neuenstadt,  einzureichen.

Förderverein des Musikvereins Kochertürn

Die Hauptversammlung des Fördervereins des Musikvereins Kochertürn für das abgelaufene Geschäftsjahr 2023 findet am Sonntag, 17.3.2024 um 17.30 Uhr in der Kocherstation (Sportheim) Kochertürn statt.

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung:

1.   Begrüßung und Bericht des Vorstands

2.   Kassenbericht

3.   Bericht der Kassenprüfer

4.   Entlastungen

6.   Anträge

7.   Sonstiges

Anträge müssen bis spätestens 12.3.2024 schriftlich beim 1. Vorsitzenden des Fördervereins, Heinz Hofmann (E-Mail: hofmann_heinz@t-online.de) eingereicht werden.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme.

Die Vorstandschaft des Musikverein Kochertürn e.V:

Liebe Freundinnen und Freunde des Musikverein Kochertürn,

ein weiteres Jahr geht zu Ende. Ein Jahr, welches für unseren Verein auch wieder ein ganz Besonderes war: Mit der Generalversammlung im März startete das Jahr mit einer Veränderung in der Vorstandsebene. Helmut Eisele stellte sein Amt des 1. Vorsitzenden nach 8 Jahren als erster Vorsitzender zur Verfügung. Als sein Nachfolger wurde Dieter Humm gewählt. 
Es folgte das sehr gut besuchte Frühlingskonzert, an dem das aktive Orchester des MVK sein musikalisches Können eindrucksvoll unter Beweis stellte. 
Das große Highlight folgte dann im Juni: Nachdem man dieses Event pandemiebedingt mehrfach verschieben musste, konnte man nun endlich das Musikfest mit dem Partykracher „ALLGÄU POWER“ am Samstagabend im Kochertürner Festzelt durchführen – Ein Abend der Superlative, der allen Anwesenden sicherlich noch lange Zeit in bester Erinnerung bleiben wird. Der MVK möchte sich an dieser Stelle noch mal bei allen bedanken, die zum Gelingen dieses tollen Events beigetragen haben. Vor allem jedoch bei unseren treuen Besuchern, denn ohne euch wäre so ein Event nicht möglich.

Nachdem wir wieder eine tolle „musikalische Festles-Saison“ mit zahlreichen Auftritten auf Festen befreundeter Vereine spielen durften, konnten wir auch in diesem Jahr wieder einen schönen Vereinsausflug nach Bamberg unternehmen. 
Auch die Theaterveranstaltungen im Herbst waren mit drei ausverkauften Vorstellungen wieder rundum gelungene Abende.

Die Vorstandschaft möchte sich im Namen des gesamten Vereins nochmals bei allen ganz herzlich bedanken, die durch ihren Einsatz an verschiedensten Stellen sowie auch als Besucher unserer Veranstaltungen zum Gelingen dieses tollen Vereinsjahres 2023 beigetragen haben.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir würden uns freuen, Sie als Gäste bei unserem Jahresausklang bei Glühwein und Punsch am Silvester-Nachmittag ab 15.00 Uhr an der Gemeindehalle Kochertürn begrüßen zu dürfen.

„Sau“-starke Unterhaltung: Theaterabende in Kochertürn

Liebe Theaterbegeisterte von nah und fern,

wir sind absolut überwältigt und stolz. 
Drei erfolgreiche Theaterabende liegen hinter uns. Drei Mal ausverkaufte Gemeindehalle. Drei Mal tolle Stimmung. Drei Mal eine rundum gelungene Sache!
Wieder mal aufs Neue konnte die Theatergruppe des MVK mit der diesjährigen Komödie „Schweinekram und Bio-Wahn“ von Carsten Lögering das Publikum begeistern und die Lachmuskeln ordentlich strapazieren.
Der Musikverein Kochertürn und insbesondere die Theatergruppe möchte sich auf diesem Weg bei allen bedanken, die zum Gelingen dieser Veranstaltungen beigetragen haben: sei es mit dem Einsatz in der Küche sowie hinter der Theke, beim Kulissenbau, an der Technik oder an anderer Stelle: vielen Dank euch allen.
Auch herzlichen Dank an alle anderen Vereine und Nutzer der Gemeindehalle sowie der Stadt Neuenstadt für die Rücksichtnahme und das Verständnis, dass wir unsere Kulisse bereits während der Probenphase auf der Bühne aufstellen konnten.
Auch in diesem Jahr konnten wir wieder verdiente TheaterspielerInnen für ihren langjährigen Einsatz auf der Bühne ehren: Wir bedanken uns recht herzlich bei Anette Walz und Simon Käfer, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum feiern konnten.
Wir bedanken uns bei allen unseren BesucherInnen recht herzlich und freuen uns schon auf nächstes Jahr

VVK Theaterabende 2023

Auch in diesem Jahr wird es wieder die MVK Theaterabende geben, welche im letzten Jahr erstmals als reine Theaterveranstaltungen stattgefunden und sehr großen Zuspruch erfahren haben. Daher werden wir in diesem Jahr drei Abendveranstaltungen durchführen: Gespielt wird jeweils am 11., 17. und 18. November 2023 um 19.00 Uhr in der Gemeindehalle Kochertürn.

Die Theatergruppe ist bereits mitten in den Proben für die diesjährige Komödie „Schweinekram und Bio-Wahn“ von Carsten Lögering.

Kartenvorverkauf bei Ewald Reiter (telefonisch unter 07139/452201).

Wir freuen uns auf tolle Abende mit euch!

Rückblick Frühlingskonzert 2023

Am Samstag, den 22. April lud der MVK in die Gemeindehalle nach Kochertürn ein: Der Saal war vorbereitet, die Instrumente frisch poliert: Das Frühlingskonzert konnte kommen. Besonders gefreut hat uns als Verein, dass das Konzert sehr gut angenommen wurde und die Gemeindehalle bis auf den letzten Platz gefüllt war. Vielen Dank an alle BesucherInnen schon einmal hierfür.

Den  Anfang machte zunächst das gemeinsame Zöglings- und Jugendorchester der Musikvereine aus Kochertürn und Stein unter der Leitung von Michael Straub. Der musikalische Nachwuchs wusste mit unterhaltsamen Stücken zu überzeugen: Von schwungvollen Marschklängen zum Start über das geheimnisvolle Hauptthema der Filmmusik aus „Jurassic Park“   bis hin zum weltbekannten Stück „Let it go“ aus dem Disney-Film „Die Eiskönigin“ stimmten Sie das gespannte Publikum auf einen Abend voller eindrucksvoller Klänge ein.

Anschließend nahm das Stammorchester des MV Kochertürn auf der Bühne platz und eröffnete mit Kurt Gäbles Marsch „AllgäuLand“.  Auch in diesem Jahr bewies der musikalische Leiter Peter Brunn wieder ein gutes Händchen bei der Titel-Auswahl. Es folgten der unvergleichbare Latin-Sound von „Children of Sanchez“ sowie die in der aktuellen Zeit mutmachende Rhapsodie „A day of hope“ und mit dem Solostück für Posaune „Sweet Memory“ konnten sich die Zuhörer auf ihre ganz eigene Gedankenreise begeben. Mit der gemütlichen Polka „a miigeler Sound“ verabschiedete sich der MVK in die Pause.

Auf den zweiten Teil stimmte der souveräne Moderator Robin Bauer das Publikum in bester Flugbegleiter-Manier ein: Ready for „Take Off“ – einem musikalischen Flugzeugstart.  Es folgte ein Medley der schwedischen Pop-Legenden Abba sowie die gefühlvoll als Saxophon-Solo vorgetragene Ballade „Can’t help falling in love“ von Elvis Presley ehe das Konzert mit den Melodien des Meisterwerks „The lion King“ seinen abschließenden Höhepunkt fand. Sehr gerne kam man den Wunsch des begeisterten Publikums nach und legte mit der Polka-Zugabe „Aus besonderem Holz“ noch einmal traditionelle Blasmusik auf, ehe man das Konzert dann mit dem Abschluss-Song schlechthin: Angels von Robbie Williams ausklingen lies.

Im zweiten Teil des Konzertes konnte man auch zwei junge MusikerInnen für ihr Engagement ehren: Antonia Geiger und Niklas Dimt erhielten jeweils die Verbands-Ehrennadel in Bronze für zehnjähriges aktives Musizieren.

Der Musikverein Kochertürn bedanken sich an dieser Stelle nochmals bei allen, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigtragen haben – ganz besonders jedoch unserem großartigen Publikum für das zahlreiche Erscheinen.

Weitere Bilder zu unserem Konzert findet ihr hier:

Galerie Frühlingskonzert 2023

Wir sehen uns spätestens am Musikfest im Juni.

Frühlingskonzert 2023

Liebe Fans des MVK,

bald ist es endlich so weit: Der MV Kochertürn lädt am Samstag, 22. April um 19.00 Uhr in die Gemeindehalle Kochertürn ein zum Frühlingskonzert.

Die aktive Kapelle des MV Kochertürn unter der Leitung von Dirigent Peter Brunn befindet sich bereits in der heißen Probephase und freut sich schon darauf, euch an diesem Abend musikalisch zu verzaubern.

Wir freuen uns darauf, euch als unsere Gäste willkommen zu heißen.

Musikverein Kochertürn e.V.

Veröffentlicht unter Aktive